Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ITA
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ITA
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Prüfverfahren für RFID am FFZ

Laufzeit:2010-2012
Förderung:BMWi, AiF, FG IFL
Kontakt:ludger.overmeyerita.uni-hannover.de

Bild Prüfverfahren für RFID am FFZ

Die RFID-Technologie ermöglicht schon heute eine effizientere Logistiksteuerung und Rückverfolgbarkeit von Waren aller Art, als dies mit herkömmlicher, belegbehafteter Verwaltung möglich ist. Im innerbetrieblichen Materialfluß wird zumeist das flexibel nutzbare Flurförderzeug (FFZ) genutzt, um Waren schnell von A nach B zu befördern.

Um diese FFZ in das RFID-gestützte Gesamtkonzept integrieren zu können, müssen sie mit geeigneten Systemkomponenten, wie Schreib-/Lesegeräten, ausgestattet werden. Dies ermöglicht eine noch effizientere Ablaufsteuerung durch ihre Nutzung als „mobiles Gate“.

FFZ stellen jedoch hohe Anforderungen an die zu verbauenden Komponenten, gleichzeitig muß eine sichere RFID-Erfassung gewährleistet werden. Um dem Anwender die Auswahl von RFID-Komponenten und Anbringungsorten zu erleichtern, soll ein am ITA entwickeltes Kennzahlensystem optimiert und mit Hilfe von Feldtests verifiziert werden.

Mit Hilfe dieses Bewertungsschemas soll der Anwender auf einfache Weise optimale Konfigurationen für den jeweiligen Anwendungsfall ermitteln können.

Publikationen

Höfinghoff, J. (2011): RFID-Systeme auf dem Prüfstand,  ident. Dortmund, 16 (2011) Nr. 4. S. 47 – ISSN 1432-3559

Höfinghoff, J.-F.; Overmeyer, L. (2011): Anwendernahe Bewertung von RFID-Komponenten an Flurförderzeugen, VDI Flurförderzeugtagung; VDI-Berichte 2136, S. 271-273. Baden-Baden

Höfinghoff, J.-F. ; Overmeyer, L (2012): Prüfverfahren für RFID-Komponenten an Flurförderzeugen, Sonderteil "Forschungskatalog Flurförderzeuge 2012" zur Hamburger Staplertagung 2012 in der Zeitschrift "Hebezeuge Fördermittel". Berlin: HUSS-MEDIEN GmbH (2012), S. 313 - ISSN 0017-9442

Höfinghoff, J.-F. (2012): Prüfverfahren für RFID am Flurförderzeug, Jahresbericht des RRZN-Clustersystems 2011. Hannover: Leibniz Universität IT Services (2012), S. 164-165

Höfinghoff, J.-F. ; Overmeyer, L. (2013): Entwicklung eines Prüfverfahrens für die Identifikation von Ladungsträgern und Umschlagsorten mit RFID-Transpondern durch RFID-Systeme an Flurförderzeugen, Berichte aus dem ITA. Garbsen: PZH -- Produktionstechnisches Zentrum GmbH, 2013.

Übersicht