ForschungDissertationen
Routing in dezentral gesteuerten, modularen Fördersystemen

Routing in dezentral gesteuerten, modularen Fördersystemen

Kategorien Doktorarbeiten
Jahr 2021
Autoren Sohrt, S.; Overmever, L. (Hrsg.)
Veröffentlicht in Berichte aus dem ITA, 01/2021, Garbsen: TEWISS Verlag
Beschreibung

Durch die fortschreitende Digitalisierung der industriellen Produktionskette (Industrie 4.0) werden auch neue Anforderungen an industrielle Fördersysteme gestellt. So müssen diese autonom und flexibel auf Änderungen innerhalb der Produktion reagieren, zu denen z.B. Layoutänderungen zählen. Bereits existierende Steuerungsalgorithmen für modulare Fördersysteme können schon heute Konflikte verhindern, zu denen Kollisionen, Verklemmungen, Livelocks und das Verhungern zählen. Jedoch ist keiner der existierenden Algorithmen zeitfensterbasiert. Durch einen zeitfensterbasierten Steuerungsalgorithmus wird es möglich, unmittelbar die wichtigste Zielgröße eines Fördersystems zu optimieren: Den Durchsatz. In dieser Arbeit wird ein zeitfensterbasierter Steuerungsalgorithmus für modulare Fördersysteme vorgestellt. Die Korrektheit des Algorithmus wird bewiesen, seine Laufzeit bestimmt und das Systemverhalten in einer Simulationsumgebung untersucht.

ISBN 987-3-95900-522-7
DOI 10.15488/10392