ForschungPublikationen
Berührungslose Oberflächenerfassung mittels PMD-Kameratechnologie im Braunkohletagebau

Berührungslose Oberflächenerfassung mittels PMD-Kameratechnologie im Braunkohletagebau

Kategorien Konferenz
Jahr 2010
Autoren Steyer, B.; Overmeyer, L.
Veröffentlicht in Logistics Journal6. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik e.V. (WGTL) Vol. 6, S. 117-128: PZH Produktionstechnisches Zentrum GmbH, 2010.
Beschreibung

In Zusammenarbeit mit der RWE-Power AG forscht das Institut für Transport- und Automatisierungstechnik am Einsatz der PMD-Kameratechnologie zur berührungslosen Umgebungserfassung im industriellen Umfeld. Ziel ist, am Beispiel des Einsatzes bei der Braunkohleförderung mittels eines Schaufelradbaggers, die Umgebung des Abbaugerätes zu erfassen und im Modell darzustellen. Zu diesem Zweck wurde im Braunkohletagebau an einem Schaufelradbagger eine Messeinrichtung aufgebaut, die es ermöglichen soll, während des Gewinnungsprozesses die Tagebauoberfläche zu erfassen. Der Aufbau und der aktuelle Stand der Messungen werden im Beitrag vorgestellt.

ISBN 978-3-941416-71-0
DOI 10.2195_LJ_PROC_Steyer