StudiumLehrveranstaltungen
Scientific Computing II

Scientific Computing II

Art der Veranstaltung Benotete Hausarbeit
Niveaustufe Hauptstudium / Master
Semester Sommersemster / Wintersemester 
Creditpoints 5 CP

Inhalt der Veranstaltung

Im Modul Scientific Computing II arbeiten die Studierenden selbstständig an der Lösung eines informationstechnischen Problems aus dem Bereich der Produktionstechnik. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Anwendung von Methoden der elektronischen Datenverarbeitung und der Erstellung von entsprechender Software. Durch die Möglichkeit, an aktuellen Herausforderungen im ITA mitzuarbeiten, haben die Studierenden die Chance, einen Einblick in relevante Themen zu erhalten. Mögliche Aufgaben umfassen die mathematische/statistische Analyse, Simulation und Steuerung von Sensor-/Aktorsystemen. Die Ergebnisse und die Vorgehensweise der Arbeit müssen schriftlich dokumentiert und dem Prüfer in digitaler Form übergeben werden.

Ihr Betreuer und Ansprechpartner

M. Sc. Sebastian Leineweber
Doktorandinnen und Doktoranden
Automatisierungstechnik
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
222
M. Sc. Sebastian Leineweber
Doktorandinnen und Doktoranden
Automatisierungstechnik
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
222

Ihr Professor

Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer
Professorinnen und Professoren
Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer
Professorinnen und Professoren