StudiumLehrveranstaltungen
Transporttechnik

Transporttechnik

© Quelle: ITA
Art der Veranstaltung
Vorlesung + Übung
Niveaustufe
Hauptstudium / Master
SemesterWintersemester
Creditpoints
5 CP

VORLESUNG

Den Studierenden werden im Rahmen dieser Vorlesung die grundlegenden Transportsysteme vorgestellt. Teilnehmer dieser Vorlesung sollen Funktionsweisen von Kranen, Stetigförderer und Flurförderzeuge bis zu den Nutzfahrzeugen (LKW, Baumaschinen, Bahn, Schiff, Flugzeug) kennen lernen. Im Bereich der Steigförderer werden den Studierenden die Eigenschaften der Fördergurte intensiv vorgestellt.

Inhalt:

    Hebezeuge und Krane

    Stetigförderer

    Fördergurte

    Flurförderer

    Gabelstapler, Schlepper, LKW

    Straßenfahrzeuge: Bagger, LKW

    Schienenfahrzeuge

    See-, Luftfahrt

    Raumfahrt 

Vorkenntnisse:

    Physik

    Technische Mechanik (komplett)

ÜBUNG

Termin: Direkt im Anschluss an die Vorlesung

KLAUSUR

Schriftliche Prüfung: 90 Minuten

Erlaubte Hilfsmittel: nicht-programmierbarer Taschenrechner 

LITERATUR

  • Dubbel: Kapitel Fördertechnik. Springer
  • Stroppe: Physik. Hanser
  • Pfeifer: Grundlagen der Fördertechnik. Vieweg
  • Martin: Materialflusstechnik. Vieweg
  • ContiTech: Fördergurt Berechnungen. Continental
  • Kunze u.a.: Baumaschinen. Vieweg
  • Bödefeld; Sequenz: Elektrische Maschinen. Springer
  • Messerschmid; Fasoulas: Raumfahrtsysteme. Springer

IHR BETREUER UND ANSPRECHPARTNER

Nichtöffentliche Person

IHR PROFESSOR

Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer
Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer